Neubau von 6 Doppelhaushälften, Obersülzen

 

Planung und Ausführung:
BRI:
WFL:
Bau KG 300-400
Jörg Stephan, Architekt  
766 m³
155 m²
1010 € / m² WFL
Neubau von 6 Doppelhaushälften

Am sonnigen Fuße der „Deutschen Weinstraße“, umgeben von Weinreben, liegt der kleine malerische Ort Obersülzen. Trotz der romantischen Lage ist die verkehrstechnische Anbindung an den Ballungsraum Ludwigshafen-Mannheim sehr gut. In nur 10-Autobahnminuten erreicht man das Werkstor der BASF, der Hauptarbeitgeber einer ganzen Region. Die Häuser wurden entwickelt um dem gestressten Städter Freiräume mit hoher Ausbauqualität zu bieten. Die hochwertige Ausstattung, wie zum Beispiel Fußbodenheizung in allen Geschossen und eine Dachterrasse mit Blick in die Weinberge, wurde mit einem großzügig und individuell gestalteten Grundriss kombiniert. Dennoch bleiben die Baukosten, dank einer effizienten Konzeption, in einem sehr konkurrenzfähigen Rahmen.